TECHNIK I ANFORDERUNGEN
Eine professionelle
Beschallungsanlage einschließlich Techniker
(bzw. DJ bei Konzertabend/längerer Showdauer)
wird auf Wunsch mitgeliefert und abhängig von
Aufwand und Entfernung gesondert berechnet.

Hierfür wird benötigt:

- Eine gut erreichbare und abgesicherte Steckdose

- Bei Veranstaltungen im Freien ein
überdachter und wetterfester Platz (z.B. Zelt)
mit einer Fläche von mindestens 1x1,5m für die Technik


Technische Anforderungen an
vor Ort vorhandenes Equipment
(falls vom Veranstalter gestellt):

Ein professionelles und ausreichend dimensioniertes PA-System,
ausgelegt für Live-Performance (mit Livegesang):

- je nach Größe/Personenanzahl
2 oder mehr Top-Teile/Lautsprecher (keine Hifi-Boxen),
ggf. mit zusätzlichem Bass/-Subwoofersystem
und mindestens 1 Monitor auf der Bühne

- Mixer/Mischpult (kein einfaches DJ-Pult) mit:
mind. 3-Band EQ und Hall/Effekt-Sektion,
2 freie Standard-Klinkeneingänge L/R (6,3 mm)
oder 2 Cinch-Eingänge L/R
zwecks Anschluss eines Tablets,
alternativ 1 USB-Anschluss mit kompletter Titelanzeige über Display
zum abspielen der mitgebrachten Halbplaybacks

- Ein Funkmicro, bevorzugt Shure SM/Beta-58 oder Sennheiser

....weitere technische Fragen werden
auf Wunsch gerne beantwortet.

KONTAKT